Ja, so ganz langsam dürfen wir uns doch auf den Frühling freuen. Ein wenig dauert es noch bis zum offiziellen Frühlingsanfang, doch werden die Tage nun schon spürbar wieder länger. Auch die Sonne wagt sich von Zeit zu Zeit und immer häufiger hinter den Wolken hervor und lässt ahnen, wie frühlingshaft es in wenigen Wochen sein wird.

Die Zeit der gefütterten Winterjacken und dicken Mäntel ist somit vielerorts auch für unsere Vierbeiner vorbei und unsere Hunde können wieder in ihrem eigenen Fellkleid durch die Natur springen. Dennoch gibt es natürlich auch außerhalb der kalten Jahreszeit Gründe, warum ein Hund einen Mantel tragen muss. Gerade Regenmäntel und Regenjacken für Hunde haben das ganze Jahr Saison, gibt es doch ausreichend Situationen, in denen ein regennasser Hund keine gute Figur macht. Oft ist es praktisch, wenn man seinem Hund einfach einen dünnen Regenmantel überwerfen kann und er so größtenteils trocken bleibt.

Im Folgenden stellen wir unsere Favoriten der Regenmäntel für Hunde und Hunderegenjacken vor.

Wie immer gilt: Qualität und Komfort sind uns wichtig. Die schönste Hundebekleidung nützt nichts, wenn sie den Hund stört, er sich damit nicht vom Fleck bewegen mag. Und auch wenn man mit einem günstigen Regenmantel für Hunde initial Geld zu sparen meint, ärgert man sich hinterher doch, wenn das billige Material raschelt oder frühzeitig Risse bekommt.

Hurtta Torrent Coat

Leser dieser Seiten wissen, dass wir den finnischen Hersteller Hurtta lieben. Das gilt auch für die leicht gefütterte Regenjacke, den Hurtta Torrent Coat. Wie die meisten Hundejacken von Hurtta besteht auch der Torrent Coat aus einem Funktionsstoff mit wasserdichter, aber atmungsaktiver Houndtex®-Membran.

Hurtta Pet Collection Torrent Coat für Hunde
  • A.C. Kerman - Pet Products
  • Misc.
Hurtta Pet Collection Torrent Coat für Hunde
  • A.C. Kerman - Pet Products
  • Misc.

Letzte Aktualisierung am 19.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API